Client-Seite

 

Alle Clients sind gratis erhältlich. Sie können direkt von den angegebenen Internet-Seiten heruntergeladen werden. Es gelten selbstverständlich die eventuell dort genannten Nutzungsbestimmungen.

Nach dem Herunterladen mußt du die Software auf deiner Maschine installieren. Dies geschieht einfach dadurch, dass du das mitgelieferte "Installer"-Programm startest.
Wenn fertig, kannst du mit dem Client-Programm in Dreistadt "dynamisch" einsteigen. Um beim ersten Mal den Kontakt herzustellen, gib dem Programm die Nummer von Dreistadt an: (Server/IP/Telnet) cmc.uib.no (oder: 129.177.24.214), Port 7777.

 

MOO-Clients für PCs/Windows

 

Clients für MAC/OS

 

UNIX

 

Neben den MOO/MUD-Clients kann man natürlich jederzeit auch den "puren" Telnet-Client benutzen, der auf praktisch jedem Computer installiert ist. Dies sichert die Zugänglichkeit von Dreistadt, zum Beispiel wenn du unterwegs bist. Als Dauerlösung empfehlen wir dies jedoch nicht, da Eingabe- und Ausgabefenster nicht voneinander getrennt sind. Das kann ziemlich verwirrend wirken.



zurück zu "Info"

 


15.8.99 - C.Jopp